Arbeitskreis Mobilität für Alle (AK MofA)

Der Arbeitskreis MofA ist ein organisationsübergreifendes Bündnis das vom Bund Naturschutz initiert wurde. MofA wurde im Juni 2003 von Vertretern verschiedenener Gruppen, die sich bis dahin separat mit Verkehrsproblemen auseinandergesetzt hatten, gegründet.

Das Leitmotiv des Arbeitskreises ist, dass Mobilität mehr als Autofahren bedeutet . Mobilität ist für den Arbeitskreis vor allem eine Einstellungssache. Hohe Priorität hat für den AK die Vermeidung von Individualverkehr und die verstärkte Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln sowie eine vorausschauende Struktur-, Siedlungs-,Gewerbe- und Freizeitplanung. Mitglieder des monatlich tagenden Kreises sind u.a. Vertreter von nachfolgenden Verbänden und Initiativen:

  • ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club) 
  • Pro Bahn (Verband der Bahnnutzer)
  • VCD (Verkehrs Club Deutschland)
  • BN KG Ebersberg (Bund Naturschutz Kreisgruppe Ebersberg)
  • ILM (Initiative Laufinger Moos)
  • Schulweginitiative Grafing

Der Arbeitskreis tritt für die Sicherstellung einer hohen Mobilität für alle Verkehrsteilnehmer ein. Erreicht werden soll dies durch u.a. folgende Maßnahmen:

  • Verbesserung der Wahlmöglichkeiten zwischen mehreren Verkehrsmitteln (ÖPNV, Radwegebau usw.)
  • Erhalt und Schaffung eines Naherholungsangebotes (sanfte Erholung)
  • Integration von Wohnen und Arbeiten (keine Prämien für weite Arbeitswege)
  • Erhaltung und Schaffung von fußläufigen Einkaufsmöglichkeiten (Ausbau von Lieferservice und Heimdiensten)
  • Verbesserung von Informationen über Fahrpläne und Koordination von Anschlüssen zu anderen Verkehrssystemen
  • Erhöhung der Attraktivität der nichtmotorisierten und der öffentlichen Verkehrmittel
  • Unterstützung von Carsharing- und Mitfahrgruppen

Der Arbeitskreis wirkt in der Öffentlichkeit durch Pressemitteilungen, Pressegespräche und Veranstaltungen. Er sieht sein Ziel als erreicht an, wenn die Leute sich fragen: Warumfahren, wenn ich auch gehen kann?

Ansprechpartner

Werner Karg, Dietrich-Bonhoeffer-Str. 3, 85567 Grafing

Tel. 08092-32818, eMail: w_karg@freenet.de

Weitere Informationen.

www.bund-naturschutz.de/fakten/verkehr/index.html